Unterricht wird immer flexibler. Nicht nur Gruppen– und Projektarbeiten sondern auch Lektionen, die abweichend von den regulären Zeitplänen stattfinden sollen, stellen Stundenplaner regelmäßig vor große Herausforderungen. Gleichzeitig nehmen schulische Angebote und Dienstleistungen an Schulen zu. Sei es durch die Vermietung von Räumen an Externe oder der Unterricht an verschiedenen Standorten.

Zusätzlich zu diesen komplexen Rahmenbedingungen ist zeitgleich schnelles Handeln gefordert, so dass eine Masse an Informationen in kürzester Zeit in sinnvolle Lösungen umgesetzt werden soll. Hier ist moderne Software gefragt, die auch schwierigste Konstellationen abbilden und Schulen bei der Erstellung von Stundenplänen mit logischen Funktionen unterstützen kann.
Vor diesem Hintergrund bietet All4Schools ab sofort eine neue intuitive Stundenplanung an. Mit Hilfe dieser neuen Lösung können nicht nur komplizierte Sachverhalte automatisch geplant werden. Aufgrund der Verwendung neuester Technologien lassen sich selbst hochkomplexe Stundenpläne in kürzester Zeit generieren. Unterschiedliche Stundenplanentwürfe können dabei parallel verwaltet und zu verschiedenen Zeiträumen ausgerollt werden. Mittels 4 Stundenplanfenstern – der Lektionsplanung, dem Klassenstundenplan, dem Raumplan und dem Lehrerplan- sehen Stundenplaner sofort die Auswirkung auf die einzelnen Sichten in einer Übersicht. Und das Beste – die gesamte Planung und Verwaltung kann zeit– und ortsunabhängig auch mit mehreren Planern gleichzeitig über das Internet stattfinden.

Buchen Sie noch heute eine kostenlose online Präsentation unter:
www.all4schools.de/webinar